Kindergarten, Sersheim

1/4

Der Kindergarten, im Zentrum der Gemeinde Sersheim, ist eine Komposition aus vier ablesbaren, miteinander verbundenen Baukörpern, die entsprechend ihrer Funktion und Orientierung gestaltet sind. Gruppenräume und Mehrzweckraum sind in Holzständerbauweise ausgeführt, im massiven Baukörper befinden sich die Nebenräume.

Über einen Steg betritt man das Eingangsfoyer, welches räumlich mit dem Mehrzweckraum gekoppelt werden kann. In die Holzrahmen der Fassadenkonstruktion sind Sitzbänke integriert, welche die Kinder zum Verweilen und Beobachten einladen.


Das Raumprogramm beinhaltet nebst Aufenthalts- und Kleingruppenräume, auch einen  Mehrzweckraum, ein Büro, eine Küche sowie weitere Nebenräume.

Adresse

Planung und Bauzeit

Baukosten

Gemeinde Sersheim

2000 - 2002

1 Mio. Euro